Meteorologie - Donnerwetter oder Sonnenschein?

In der Fliegerei wird dem Wetter eine hohe Bedeutung zugemessen. Gerade durch die besondere Lage Europas, zwischen Atlantik und den asiatischen Landmassen, ist hier das Wetter oft wechselhaft und bildet selten stabile Wetterlagen aus. Für den Pilot ist es daher wichtig die Zusammenhänge im Wettergeschehen zu verstehen, um Prognosen für die weitere Wetterentwicklung machen zu können.

Ein Teil der theoretischen Ausbildung widmet sich daher der Meteorologie. Angefangen vom Wasserkreislauf der Erde, der Grundlagen für die Wolkenbildung, bis zur Einteilung der verschiedenen Wolkenarten, wird im Unterricht die Basis für das Verständnis zum allgemeinen Wettergeschehen gelegt. Da die Landschaften in Deutschland von Meer, Mittelgebirge und Hochgebirge geprägt sind, kommen hier viele interessante Wetterphänomene vor die für die Fliegerei von Bedeutung sind. Für den Piloten gilt es diese zu kennen und so flexibel zu sein, um auch noch im Flug auf eventuelle Veränderungen im Wetter zu reagieren.

Bei einem längeren Flug über Land, reicht daher nicht mehr nur der flüchtige Blick zum Himmel, um sich für oder gegen einen Start zu entscheiden. Hier ist es wichtig sich ausführlich über die großräumige Wetterlage auf der gesamten Flugstrecke zu erkundigen. Glücklicherweise gibt es hierzu eine Menge Quellen, die Auskunft über „das eigene“ Flugwetter geben. Neben vielen Onlinediensten ist es auch möglich über das Telefon eine persönliche Wetterberatung einzuholen. Wer schon in der Luft ist und Veränderungen im Wettergeschehen bemerkt, kann sich mit dem Funksprechgerät über die neuste Wetterentwicklung informieren. Als Pilot kann man also in Sachen Wetter immer auf Unterstützung zählen – die Entscheidung für die weitere Flugplanung trifft der Pilot jedoch letztendlich selbst! Hierfür bietet der Unterricht die richtige Grundlage – verstehen was am Himmel passiert.

Die Ausbildung in der Meteorologie hat aber auch noch den angenehmen Nebeneffekt, den Ausführungen des Wetterfroschs im Fernsehen problemlos folgen zu können!